Gruppenleitung für den Fachbereich Kesslerweg I

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in für folgende Position:

 Gruppenleitung

für den Fachbereich Kesslerweg I

in Vollzeit mit 39 Stunden pro Woche

Ihr Aufgabenbereich

  • Berufliche Förderung, Qualifizierung und Begleitung von Menschen mit Behinderungen
  • Fachpraktische und theoretische Anleitung der Beschäftigten bei unterschiedlichen Tätigkeiten in verschiedenen Arbeitstechniken
  • Sicherstellung der pflegerischen Anteile in der Versorgung der Beschäftigten unter Einsatz der zur Verfügung stehenden Hilfsmittel
  • Durchführung von Angeboten der Arbeitsförderung, arbeitsbegleitende Maßnahmen sowie Angebote zur Entwicklung der Persönlichkeit
  • Dokumentation der Begleitplanung

Ihr Profil

  • Heilerziehungspfleger/in, Ergotherapeut/in oder Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung
  • Abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklichen Beruf von Vorteil
  • Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie organisatorisches Geschick
  • Freude und Interesse an der Arbeit für und mit Menschen mit Behinderungen
  • Sicheres, angemessenes und professionelles Auftreten im Umgang mit Angehörigen und Mitarbeitern aus Wohneinrichtungen
  • Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses ohne Eintrag

 Unser Angebot

  • Abwechslungsreicher, eigenverantwortlicher und anspruchsvoller Arbeitsplatz in einem effektiv und engagiert arbeitenden Team
  • Einarbeitung unter Nutzung des QM-Systems der WfbM
  • Vielfache Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Angemessene Vergütung und zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Diese Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung. Bitte richten Sie diese bis zum 29.12.2017 an die Fachbereichsleitung Produktion, Herrn Thomas Füchtenbusch, gerne per E-Mail an thomas.fuechtenbusch@westfalenfleiss.de

_______________________________________________________________________________________________

 

Textilreiniger Meister/in oder Geselle/in Wäscherei als Gruppenhelfer/-in oder Gruppenleiter/-in

Wir suchen zum 01.03.2018 eine/n engagierte/n Mitarbeiter/-in für folgende Position:

Textilreiniger Meister/in oder Geselle/in Wäscherei

als Gruppenhelfer/-in oder Gruppenleiter/-in

Zweigwerkstatt Nord, Rudolf-Diesel-Str. 43

Vollzeit mit 39,0 Stunden pro Woche

Ihr Aufgabenbereich

  • Berufliche Förderung und Betreuung von mindestens 25 Beschäftigten im Bereich Wäscherei
  • Betriebsorganisation, Ablaufplanung und Durchführung
  • Erstellen von Lieferscheinen
  • Einhaltung der Hygienerichtlinien
  • Bedienung und Überwachung der Dampfkesselanlage
  • Erstellen und Überwachen von Wartungsplänen
  • Erstellen von Kassenabrechnungen
  • Bereitschaft für das Arbeiten in Wechselschicht (Spätdienst)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung Textilreinigergeselle/-in oder Textilreinigermeister/-in
  • Vorzugsweise mit abgeschlossenem Kesselwärterlehrgang
  • Zuverlässige und zielorientierte Arbeitsweise und ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Organisationstalent und Koordinierungsgeschick auch bei hoher Arbeitsbelastung
  • Team- und Kundenorientierung
  • Freundliches und kompetentes Auftreten
  • Vorzugsweise FAB (Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung)   
  • Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses ohne Eintrag

Unser Angebot

  • Abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem effektiv und engagiert arbeitenden Team
  • Gründliche Einarbeitung und Nutzung des umfassenden Qualitätsmanagementsystems
  • Angemessene Vergütung und zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Bitte richten Sie diese bis zum 31.01.2018 an die Fachbereichsleitung Produktion,
Frau Marion Esser, Rudolf-Diesel-Straße 43, 48157 Münster, vorzugsweise per E-Mail an marion.esser@westfalenfleiss.de

________________________________________________________________________________________________

Pädagogischer Gruppendienst / Nachtwachen

Wir suchen zu sofort oder später eine/n engagierte/n

 

  • Mitarbeiter/in für den pädagogischen Gruppendienst
    für den Wohnverbund in Teilzeit mit 19,50 bis 35,00 Stunden pro Woche.

    Ihr Profil: Heilerziehungspfleger/in, Altenpfleger/in, Familienpfleger/in,
                    Krankenpfleger/-schwester, Ergotherapeut/in, Heilpädagoge/-in,
                  
  • Nachtwachen
    für den Wohnverbund in Teilzeit mit 19,50 Stunden pro Woche.

    Ihr Profil: Krankenpfleger/-schwester, Altenpfleger/in, Heilerziehungspfleger/in

 

Sie begleiten erwachsene Menschen mit geistiger, psychischer und mehrfacher Behinderung im Lebensbereich Wohnen.

Sie gestalten Lebens- und Arbeitsqualität auf hohem Niveau. Sie tun das mit Bedacht und Konsequenz, mit Einfühlungsvermögen und in guter Abstimmung mit allen beteiligten Menschen. Sie arbeiten systematisch. Konflikte bewältigen Sie überlegt und mit Entscheidungsfreude. Wir erwarten ein hohes Verantwortungsbewusstsein und engagiertes selbstständiges Arbeiten.

Sie werden in ein effektiv arbeitendes Team integriert und nutzen unser umfassendes Qualitätsmanagementsystem.

Für diese interessante Tätigkeit bieten wir eine angemessene Vergütung und zusätzliche betriebliche Altersversorgung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung. Bitte richten Sie diese an die Geschäftsführung der Westfalenfleiß GmbH, Kesslerweg 38-42, 48155 Münster

__________________________________________________________________________________________

Aushilfen auf 450 € Basis

Für den Wohnverbund suchen wir zu sofort oder später

engagierte/n Aushilfen auf 450,00 € Basis  

  • für den pädagogischen Gruppendienst im stationären Wohnen
    in den Nachmittag- und Abendstunden und am Wochenende           
  • Nachtbereitschaft
    von 22:00 Uhr bis 8:00 Uhr im stationären Wohnen 

Ausbildung im pflegerischen oder pädagogischen Bereich wünschenswert.

 

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an die jeweils genannte Person:

Stadtteil Gremmendorf:

Wohngemeinschaft Zwi-Schulmann-Weg ute.steinbrecher@westfalenfleiss.de

Haus Gremmendorf (Wohnstätte) jacqueline.colbourn@westfalenfleiss.de

Stationäres Einzelwohnen meike.krois@westfalenfleiss.de

Appartementhaus Albersloher Weg annette.regolot@westfalenfleiss.de

Stadtteil Kinderhaus:

Gut Kinderhaus (Wohnstätte) martina.fehnker@westfalenfleiss.de

Stadtteil Nienberge:

Hausgemeinschaft Baumberger Hof katharina.behrla@westfalenfleiss.de

Stadtteil Coerde:

Wohngemeinschaft Meerwiese annette.regolot@westfalenfleiss.de

Stadtteil Wolbeck:

Haus Wolbeck (Wohnstätte) carsten.goecke@westfalenfleiss.de

Stadtteil Hiltrup:

Wohngemeinschaft Oedingteich barbara.kreyenkoetter@westfalenfleiss.de

Telgte:

Haus Telgte (Wohnstätte) ute.steinbrecher@westfalenfleiss.de

_________________________________________________________________________________________________________

 

Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst

Die Westfalenfleiß GmbH ist Träger von Einrichtungen und Diensten für Menschen mit Behinderungen in Münster und Umgebung.

Wir haben zu sofort  oder später zu besetzen:

Stellen im Freiwilligen Sozialen Jahr oder im Bundesfreiwilligendienst in Vollzeit (39 Wochenstunden)

Einsatzmöglichkeiten:

In unserer Werkstatt können Sie im sozialen Jahr in folgenden Bereichen tätig werden:

  • Ergänzende Unterstützung der Beschäftigten bei Produktionstätigkeiten und bei der Bewältigung des Arbeitsalltags
  • Durchführung von Veranstaltungen und Festen.

In unseren Wohnhäusern gibt es folgende Einsatzmöglichkeiten:

  • Ergänzende Unterstützung der Bewohner im lebenspraktischen Bereich
  • Begleitung der Bewohner im Rahmen der Freizeitgestaltung
  • Mithilfe bei der Durchführung von tagesstrukturierenden Maßnahmen für Bewohner, die schon in Rente sind.

Ihr Profil:

  • Absolvierte Vollschulpflicht mit Abschluss (Hauptschule, Realschule, Gymnasium)
  • Offenheit für Neues
  • Spaß im Umgang mit Menschen
  • Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft.

Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Sie erhalten im Freiwilligendienst eine gute Einführung in Ihr Arbeitsfeld sowie eine kontinuierliche fachliche Begleitung und Reflexion.  

Unser Angebot:

  • Abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem effektiv und engagiert arbeitenden Team
  • Gründliche Einarbeitung und kontinuierliche Anleitung
  • Ein monatliches Taschengeld von 372,-- € und eine zusätzliche Aufwandsentschädigung von 60,-- € im Monat

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung! Bitte richten Sie diese an Frau Monika Depner, gerne per Mail an monika.depner@westfalenfleiss.de

Westfalenfleiß GmbH,  Kesslerweg 38-42, 48155 Münster.

Nähere Infos auch unter: www.westfalenfleiss.de unter der Rubrik: Ehrenamt/FSJ

_________________________________________________________________________________________________________