Mostwoche auf Gut Kinderhaus

Mostwoche auf Gut Kinderhaus

Montag, 09. 10. – Freitag, 13.10.2017 jeweils von 9 – 15 Uhr

Samstag, 14.10.2017 von 9 – 17 Uhr.

 

Sie bringen uns Ihre Äpfel. Wir versaften, pasteurisieren und füllen für Sie ab.

Wir benachrichtigen Sie nach Fertigstellung Ihres leckeren naturtrüben Apfelsafts.

Zu einem kleinen Kostenbeitrag können Sie Ihren Saft mit nach Hause nehmen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Sie!

 

Kontakt und Infos:

Andreas Beyerlin, mobil: 01525 6499605

andreas.beyerlin@westfalenfleiss.de

______________________________________________________________________________________________

Das ideale Ausflugsziel

Der Westfalenfleiß-Bauern­hof Gut Kinder­haus blickt auf eine rund hundert­jährige Ge­schichte zu­rück. Seine attrak­tive Lage in­mitten groß­artiger Natur und den­noch stadtnah und ver­kehrs­günstig, macht ihn zum idealen Aus­flugs­ziel. In der Landwirtschaft wurden Arbeitsplätze für 30 Menschen mit Behinderung geschaffen. Hierzu zählen die Tierhaltung mit Schweinen, Kaninchen und Ziegen sowie Ziervögeln, aber auch der Ackerbau mit rund 80 Hektar unter dem Pflug und der Obstanbau mit  7 Hektar und Selbstvermarktung der angebauten Früchte. Unser Hofladen lädt zum Einkauf frischer Produkte ein.  Eine Pferdehaltung mit Pensionspferden und zwei eigenen Kaltblütern für Reittherapie und Planwagenfahrten runden das Angebot ab.  

Seit 1990 bietet die Westfalenfleiß GmbH auf dem Gut Kinder­haus auch Wohn­möglichkeiten an. Zurzeit leben dort 37 Men­schen mit Be­hinderung in acht Wohn­gruppen.

Gut Kinderhaus, Am-Max-Klemens-Kanal 19, 48159 Münster