Haben Sie noch Fragen? 0251 618 000

Neue Geschäftsführung bei der Westfalenfleiß GmbH und der MDS GmbH

Am 30. September 2021 ist Hubert Puder nach siebenjähriger Tätigkeit als Sprecher der Geschäftsführung der Westfalenfleiß GmbH und als Geschäftsführer der MDS GmbH in den Ruhestand gegangen.

In Zukunft wird es eine neue Geschäftsführungsstruktur geben. Ab dem 01.12.2021 wird Frau Hannelore Böhnke-Bruns als kaufmännische Geschäftsführerin die Funktion der Sprecherin der Geschäftsführung und bereits ab dem 01.10.2021 wird Frau Franziska Trappe die pädagogische Geschäftsführung übernehmen. Beide verfügen über fundierte Erfahrung in der Eingliederungshilfe. Frau Birgitta Neumann, die gegenwärtig im Interim die Geschäftsführung für den Bereich Wohnen wahrnimmt, wird bis zum Ende des Jahres im Unternehmen bleiben und den Übergang mitgestalten.

Auf dem Foto v.l.n.r.: Franziska Trappe, pädagogische Geschäftsführung; Hannelore Böhnke-Bruns, kaufmännische Geschäftsführung; Doris Langenkamp, Vorsitzende der Gesellschafterversammlung; Michael Scheffler, stellv. Vorsitzender der Gesellschafterversammlung; Hubert Puder, Sprecher der Geschäftsführung bis 30.09.2021; Birgitta Neumann, Interims-Geschäftsführung.

Mehr Informationen zu der neuen Geschäftsführungsstruktur und zu den beiden neuen Geschäftsführerinnen wird es in der nächsten Ausgabe der `Westfalenfleiß erleben´ zu lesen geben.

Wir wünschen Frau Böhnke-Bruns und Frau Trappe einen guten Start!

Zurück

Copyright 2021 Westfalenfleiss GmbH. Umsetzung und SEO von der 2P&M Werbeagentur.
Diese Seite sammelt Cookies, um eine einwandfreie Funktionalität gewährleisten zu können. Wenn Sie dies nicht möchten, klicken Sie auf "Nicht zustimmen". Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.