Gruppenleitung für den Fachbereich Grünwerkstätten

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in für die folgende Position:

 Gruppenleitung

für den Fachbereich Grünwerkstätten

in Vollzeit mit 39 Stunden pro Woche

Aufgabengebiet

  • Gruppenleitung einer Arbeitsgruppe
  • Berufliche Förderung, Qualifizierung und Begleitung von Menschen mit Behinderungen
  • Fachpraktische und theoretische Anleitung der Beschäftigten bei unterschiedlichen Tätigkeiten und in den verschiedenen Arbeitstechniken
  • Entwicklung und Durchführung von arbeitsbegleitenden Maßnahmen, Angeboten der Arbeitsförderung sowie Angeboten der Persönlichkeitsentwicklung
  • Dokumentation der Begleitplanung
  • Koordinierungs- und Organisationsaufgaben, Auftragsbearbeitung und Qualitätssicherung

Ihr Profil

  • Gärtner/in bzw. Gärtnermeister/in mit Berufserfahrung im Bereich Garten- und Landschaftspflege, Gemüsebau oder Blumen und Zierpflanzenbau
  • Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung in Werkstätten
  • Führerschein Klasse BE
  • Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise, organisatorisches Geschick sowie hohe Einsatzbereitschaft
  • Freude und Interesse an der Arbeit für und mit Menschen mit Behinderungen
  • Team- und Kundenorientierung
  • Freundliches und kompetentes Auftreten
  • EDV – Kenntnisse

Unser Angebot

  • Abwechslungsreicher und anspruchsvoller Arbeitsplatz in einem engagiert arbeitenden Team
  • Interessante Tätigkeit mit Eigenverantwortung und vielfachen Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Angemessene Vergütung nach Tarif und zusätzliche Jahressonderzahlung
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Zahlreiche interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Diese Stelle ist zunächst für 1 Jahr befristet

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte richten Sie diese bis zum 17.04.2018 an Mathias Klocke, Leitung Produktion gerne per Mail an mathias.klocke@westfalenfleiss.de

_______________________________________________________________________________________________

 

Ausbildungsstelle zur/zum Industriekauffrau/mann

Wir bieten zum 1. August 2018

eine Ausbildungsstelle

zur/zum

 Industriekauffrau/-mann

Ihre Ausbildung

Die Ausbildung zur/zum Industriekauffrau/-mann in der Verwaltung unseres Hauses dauert
drei interessante, abwechslungsreiche und praxisorientierte Jahre. In dieser Zeit übernehmen Sie vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben und erhalten einen umfassenden Einblick in unser Unternehmen. Die Abschlussprüfung legen Sie schließlich vor der Industrie- und Handelskammer ab. 

Ihr Profil

Sie verfügen mindestens über Fachhochschulreife oder haben einen vergleichbaren Abschluss. Ihre Eignung für einen kaufmännischen Beruf sollte zudem durch gute Leistungen in den Fächern Mathematik, Deutsch, Wirtschafts- und Sozialkunde zum Ausdruck kommen.

Wir erwarten von Ihnen ein hohes Maß an Engagement und Leistungsbereitschaft. Wichtig ist uns außerdem, dass Sie teamfähig und zuverlässig sind. Darüber hinaus haben Sie ein ernsthaftes Interesse an einer Ausbildung in einem großen Sozialunternehmen. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung! Bitte richten Sie diese bis zum 13.04.2018 an die Abteilungsleitung Personal, Frau Vera Hollunder, Kesslerweg 38 – 42 in 48155 Münster oder gerne per E-Mail an: vera.hollunder@westfalenfleiss.de.

________________________________________________________________________________________________

Aushilfen auf 450 € Basis

Für den Wohnverbund suchen wir zu sofort oder später

engagierte/n Aushilfen auf 450,00 € Basis  

  • für den pädagogischen Gruppendienst im stationären Wohnen
    in den Nachmittag- und Abendstunden und am Wochenende           
  • Nachtbereitschaft
    von 22:00 Uhr bis 8:00 Uhr im stationären Wohnen 

Ausbildung im pflegerischen oder pädagogischen Bereich wünschenswert.

 

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an die jeweils genannte Person:

Stadtteil Gremmendorf:

Wohngemeinschaft Zwi-Schulmann-Weg maxim.golub@westfalenfleiss.de

Haus Gremmendorf (Wohnstätte) jacqueline.colbourn@westfalenfleiss.de

Stationäres Einzelwohnen meike.krois@westfalenfleiss.de

Appartementhaus Albersloher Weg elena.kroeger@westfalenfleiss.de

Stadtteil Kinderhaus:

Gut Kinderhaus (Wohnstätte) martina.fehnker@westfalenfleiss.de

Stadtteil Nienberge:

Hausgemeinschaft Baumberger Hof katharina.behrla@westfalenfleiss.de

Stadtteil Coerde:

Wohngemeinschaft Meerwiese martina.fehnker@westfalenfleiss.de

Stadtteil Wolbeck:

Haus Wolbeck (Wohnstätte) carsten.goecke@westfalenfleiss.de

Stadtteil Hiltrup:

Wohngemeinschaft Oedingteich barbara.kreyenkoetter@westfalenfleiss.de

Telgte:

Haus Telgte (Wohnstätte) ute.steinbrecher@westfalenfleiss.de

_________________________________________________________________________________________________________

 

Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst

Die Westfalenfleiß GmbH ist Träger von Einrichtungen und Diensten für Menschen mit Behinderungen in Münster und Umgebung.

Wir haben zu sofort  oder später zu besetzen:

Stellen im Freiwilligen Sozialen Jahr oder im Bundesfreiwilligendienst in Vollzeit (39 Wochenstunden)

Einsatzmöglichkeiten:

In unserer Werkstatt können Sie im sozialen Jahr in folgenden Bereichen tätig werden:

  • Ergänzende Unterstützung der Beschäftigten bei Produktionstätigkeiten und bei der Bewältigung des Arbeitsalltags
  • Durchführung von Veranstaltungen und Festen.

In unseren Wohnhäusern gibt es folgende Einsatzmöglichkeiten:

  • Ergänzende Unterstützung der Bewohner im lebenspraktischen Bereich
  • Begleitung der Bewohner im Rahmen der Freizeitgestaltung
  • Mithilfe bei der Durchführung von tagesstrukturierenden Maßnahmen für Bewohner, die schon in Rente sind.

Ihr Profil:

  • Absolvierte Vollschulpflicht mit Abschluss (Hauptschule, Realschule, Gymnasium)
  • Offenheit für Neues
  • Spaß im Umgang mit Menschen
  • Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft.

Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Sie erhalten im Freiwilligendienst eine gute Einführung in Ihr Arbeitsfeld sowie eine kontinuierliche fachliche Begleitung und Reflexion.  

Unser Angebot:

  • Abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem effektiv und engagiert arbeitenden Team
  • Gründliche Einarbeitung und kontinuierliche Anleitung
  • Ein monatliches Taschengeld von 372,-- € und eine zusätzliche Aufwandsentschädigung von 60,-- € im Monat

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung! Bitte richten Sie diese an Frau Monika Depner, gerne per Mail an monika.depner@westfalenfleiss.de

Westfalenfleiß GmbH,  Kesslerweg 38-42, 48155 Münster.

Nähere Infos auch unter: www.westfalenfleiss.de unter der Rubrik: Ehrenamt/FSJ

_________________________________________________________________________________________________________