Ein großer Weihnachtsbaum soll es sein

Aufgeregt läuft Josefine Rohde aus Münster-Coerde durch die Hofscheune von Gut Kinderhaus. Zahlreiche Weihnachtsbäume stehen dort zum Verkauf, einer schöner als der andere. Die 8-jährige Josefine hat die freie Wahl. Im vergangenen Jahr erwarb ihre Mutter Saskia für sie Lose und das Glück war ihnen hold. Josefine wurde als Gewinnerin eines Weihnachtsbaums mit Lichterkette für 2017 gezogen, den sie sich nun selbst aussuchen durfte.

„Ein großer Baum soll es sein, damit ich ganz viel Weihnachtsschmuck daran aufhängen kann“ überlegt die Kleine. Saskia Rohde hingegen bremst ein wenig: „So groß ist unser Wohnzimmer nun auch wieder nicht, ein mittelgroßer Baum ist da wohl eher geeignet.“ Gerne zeigt ihnen Bereichsleiter Andreas Beyerlin verschiedene Exemplare und schließlich können sich Mutter und Tochter auf eine besonders schöne Nordmanntanne einigen. Glücklich nehmen sie auch die dazu passende Lichterkette in Empfang.

Wer jetzt die Chance auf den Gewinn eines Weihnachtsbaumes für das kommende Jahr 2018 nutzen möchte, hat noch reichlich Gelegenheit dazu und kann das gleich mit dem Kauf eines Baumes für dieses Jahr verbinden. Bis zum 22.12.2017 (solange der Vorrat reicht) steht auf dem Gut Kinderhaus täglich von 10 – 17 Uhr eine große Auswahl an schön gewachsenen Weihnachtsbäumen zum Verkauf und Lose sind auch in ausreichender Zahl vorhanden. „Kinder bekommen noch gratis einen, von den bei uns auf dem Hof arbeitenden Menschen mit Behinderung selbst ausgesägten und bemalten Holzanhängern dazu“, verspricht Andreas Beyerlin. 

An den beiden Wochenenden vor Heiligabend gibt es dazu Kaffee, Kakao, Glühwein, heißen Apfelsaft und leckere Bratwurst vom Grill. Am Samstag, 09.12 und Samstag, 16.12.2017 von 14 – 17 Uhr können die kleinen und großen Kunden darüber hinaus am Lagerfeuer sitzen und Stockbrot backen. Dazu spielt Hubert Puder, Sprecher der Westfalenfleiß-Geschäftsführung höchstpersönlich Gitarre und lädt zusammen mit der Sängerin, Tina Wiening zum Weihnachtsliedersingen ein.

Gut Kinderhaus, Am Max-Klemens-Kanal 19, 48159 Münster

Zurück